Alles rund um die ISBN

Die ISBN ist für das Buch neben dem Titel das wohl wichtigste Kennzeichen. Die 13 Ziffern lauten bei jedem Buch anders und setzen sich nach einem bestimmten Prinzip zusammen. Seit den 1970er Jahren wird diese Nummer für die Unterscheidung der Bücher im Buchhandel genutzt. Gerade für Selfpublisher ist die ISBN ein wichtiges Instrument, wenn sie ihren Titel nicht nur über Amazon vertreiben wollen, sondern auch über andere Kanäle der Buchbranche, wie zum Beispiel den stationären Buchhandel an sich.

In der Selfpublisher Bibel können Sie nachlesen, welche neun Punkte Sie als Selfpublisher zur ISBN wissen müssen. Folgen Sie einfach diesem Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.