Influencer Marketing: eine Studie

Influencer kommen doch nur bei den Kids an? Weit gefehlt! Goldmedia hat eine Kampagne in Auftrag gegeben, die sich mit der Wirkung von Influencern beschäftigt. Entgegen der Erwartungen erreichen die bekannten Instagrammer und Youtuber nicht nur die wenig kaufkräftigen Kinder – auch insbesondere bei den 18- bis 23-Jährigen ist der Anteil besonders hoch, höher als bei den Teenagern. Auch die Verkaufsförderung durch die sogenannten Influencer geht die Studie ein. Werbungstreibende sollten die Web-Prominenten also nicht aus den Augen verlieren. Sie gehören mittlerweile…

weiterlesen

Facebook mit einem weiteren starken Quartal

Ob Nutzerzahlen, Einnahmen oder auch die Anzahl der Mitarbeiter – die Zahlen bei Facebook sind im letzten Quartal wieder stark angestiegen. Doch besonders die Werbung auf Mobilgeräten sorgt dieses Mal für einen überraschend hohen Gewinn. Die Werbeerlöse lagen dieses Mal 9,1 Milliarden Dollar – ein Anstieg von 47 Prozent. Dieser Wachstumsschub wird unter anderem durch neue Anzeigenformate und Video-Inhalte ermöglicht. Wie Facebook seine Ressourcen im Wettbewerb mit seinen Rivalen nutzt und welches Wachstum genau der Social-Media-Riese für sich verbuchen konnte,…

weiterlesen

Mobile Nutzung von Videos in sozialen Medien

Videos können dank dem Smartphone mittlerweile überall abgespielt werden. Ob Youtube, Facebook oder mittlerweile auch insbesondere Instagram – Videos werden genutzt, um die Aufmerksamkeit der User zu erlangen und sie so auf den jeweiligen Seiten zu halten. Da stellt sich die Frage, wo die mobilen Inhalte besonders häufig konsumiert werden: Mit 85% Nutzern steht das eigene Zuhause an der Spitze. Mobile ist also in der Zwischenzeit zum Standard auch in den eigenen vier Wänden geworden. Das Smartphone ist jetzt nahezu…

weiterlesen

Mobileoptimierung im Facebook-Algorithmus

Die Mobiloptimierung ist bei Websites ein wichtiges Thema: Nach Google hat nun auch Facebook angekündigt, die Sichtbarkeit von nicht mobil optimierten Websites einzuschränken. Das war eine vorherzusehende Aktion des Social-Media-Riesen: Mittlerweile finden die meisten Zugriffe auf Facebook über Mobilgeräte statt. Die fehlende Mobileoptimierung wird über verschiedene Faktoren gemessen: Einer davon unter anderem ist die Ladezeit der Website. Der Algorithmus von Facebook ist eine Wissenschaft für sich – welche weiteren Faktoren im Bereich der Mobiloptimierung noch eine Rolle spielen, können Sie hier nachlesen oder…

weiterlesen