Social Media Ranking in Deutschland

Marketing ohne Soziale Netzwerke? Undenkbar! Laut einer Onlinestudie der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten aus dem Jahr 2016 sind mittlerweile 85% aller Deutschen online vertreten. Allerdings ist nur knapp die Hälfte davon auf Sozialen Netzwerken unterwegs.

An erster Stelle bleibt Facebook mit knapp 28 Millionen Usern. Twitter und Instagram sind auf Platz 3 und 4. Der Vorteil an Instagram ist das sehr junge Publikum: Etwa 35% der 14-29-Jährigen nutzt Instagram aktiv. Twitter hat zwar viele Nutzer, aber wird eher von speziellen Randgruppen genutzt.

Social Media ist also nicht nur bei den Nutzer beliebt, auch aus dem Marketing kann man es sich nicht mehr wegdenken. Weitere Zahlen und Netzwerke finden Sie hier.

Wenn Sie wissen wollen, welches Soziale Netzwerk sich für Ihr Unternehmen besonders gut eignet, kontaktieren Sie uns. Wir helfen bei der Erstellung und Umsetzung Ihrer Kampagnen im Social-Media-Bereich.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.