Buchmarketing beginnt mit den Metadaten!

Egal , ob es sich um ein völlig neues Ratgeber-Konzept, das witzigste Kinderbuch aller Zeiten oder den Bestseller der Zukunft handelt: Jedes Projekt startet für uns mit einem Blick auf die Metadaten. Gibt die Verschlagwortung nur den Inhalt des Buches wieder oder bildet sie auch den Suchweg des Kunden ab? Wurde die Thema-Klassifizierung berücksichtigt? Gibt es einen aussagekräftigen Untertitel, der SEO-relevante Keywords enthält? Dann wenden wir uns dem Amazon-Auftritt des Buches zu. Werden dort Innenseiten gezeigt? Macht der Beschreibungstext Lust auf…

weiterlesen

Warum Amazon-Rezensionen für das Ranking wichtig sind

5 Sterne oder doch nur 2: schon frühzeitig hat Amazon, der Riese unter den Online-Händlern, die Funktion Kundenrezension genutzt. Mittels der optischen Vergabe von 1 bis 5 Sternen und einem schriftlichen Feedback geben Käufer ihre Meinung zum Buch wieder. Die Kundenbewertungen sollen andere Kunden bei ihrer Kaufentscheidungen unterstützen: enthält das Reisebuch zu Korsika die versprochenen Informationen, wie sind die Fotos des Kochbuches aufbereitet und ist der Krimi wirklich so spannend wie versprochen? Sowohl für Kunden als auch für Amazon selbst ist…

weiterlesen

Amazon Ads: wie funktioniert Amazon Advertising?

Amazon Marketing Symbolbild

Worum handelt es sich bei Amazon Advertising? Auf Amazon können über und in den Suchergebnislisten sowie auf den Produktdetailseiten Anzeigen dargestellt werden, um Produkten zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen. Drei verschiedene Kampagnentypen stehen dabei zur Auswahl: Sponsored Products Sponsored Brands Sponsored Display Ads Amazon-Advertising-Kampagnen können von jedem Besitzer eines Advantage- oder Vendor-Kontos geschaltet werden. Notwendig dafür ist ein Advertising-Konto, das mit dem Vendor- oder Advantage-Konto verbunden ist – eröffnet werden kann dieses Konto unter advertising.amazon.de. Das Management der Anzeigen erfolgt…

weiterlesen

Sichtbarkeit, Verkäufe oder Branding? 3 Strategien für Amazon Advertising

Fast jeder Kauf beginnt auf Amazon. Denn der Big Player ist nicht nur ein Online Shop, sondern die Produktsuchmaschine schlechthin. Über 70 % der Internet-Kunden beginnen ihren Kaufprozess auf Amazon – egal, ob sie letztlich dort kaufen oder sich nur über das Produktangebot informieren. Daher führt für Verlage und Autoren kein Weg an Amazon vorbei. Neben der Listung der eigenen Bücher oder Hörspiele auf Amazon selbst und einer sehr guten, kundenorientierten und umfangreichen Produktdarstellung ist Amazon Advertising ein probates Mittel,…

weiterlesen