Schaufensterbummel? Machen wir online!

Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als Familien im Sonntagsstaat durch die Innenstadt bummelten und sich Schaufenster anschauten? Das ist zugegebenermaßen schon eine Weile her und den Begriff der Customer Journey gab es damals so noch nicht. Dennoch veranschaulicht dieses Bild, was heute für eine Customer Journey wichtig ist: Es braucht Orte, an denen ein potentieller Kunde mit einem Warenangebot in Berührung kommt. Das kann das Schaufenster eines Ladens sein oder die Sonderpräsentation am Point of Sale. Das kann…

weiterlesen

Schlechte Metadaten bremsen nicht nur E-Commerce aus

Metadaten, das klingt nach endlos langen Excel-Tabellen und kryptischen technischen Details? Für uns klingt Metadaten vor allem nach einem: nach Dialog mit dem Endkunden. Metadaten sind die Basis des Online-Verkaufsgesprächs. Der Kunde hat eine Frage, die Metadaten beantworten diese – hoffentlich. Da sich immer mehr Kunden auch dann online informieren, wenn sie offline kaufen, spielen gut gepflegte Produktdaten und überzeugende Produkttexte eine immer wichtigere Rolle. Das Magazin »Online Marketing.de« fasst das so zusammen: »Wer die Anforderungen der Plattformen nicht erfüllt,…

weiterlesen

E-Commerce im Aufschwung

Im ersten Quartal dieses Jahres entpuppt sich der Online-Handel als wahrer Wachstumstreiber. Allein in den ersten Monaten von 2017 wurden, laut dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH),  rund 10% mehr als im Vorjahr erwirtschaftet. Die BEVH hat dies im Rahmen einer Verbraucherumfrage herausgefunden. Diesbezüglich wurden rund 40.000 Personen per Telefon oder Online-Fragebogen dazu befragt, wie viel Geld sie beim Online-Shopping oder sonstigen Versandhändlern ausgeben. Insgesamt wurden 14, 04 Milliarden Euro umgesetzt. Davon fallen allein auf den Online-Handel 94% des Gesamtumsatzes. Während die…

weiterlesen